Sveta_Margareta_©_Sabrina_Hergovich

Gospodine: doba je. Ljeto je bilo jako veliko

Rainer Maria Rilke je jedan od mojih najdražih liričarov nimškoga jezika. Napisao je neke pjesme, ke široko i daleko otvaraju neizmjerni prostor med nebom i zemljom i me spominjaju na to, da riči stvaramo svoj svit. Stihe "Jesenskoga dana" znam napamet, po meni ovde sve štima.

tt

Tollkühne Männer, fliegende Kisten

Eine Brücke über den Neusiedlersee, eine Schnellstraße von Eisenstadt nach Neusiedl, eine Müllverbrennungsanlage in Siegendorf: ginge es nach den Plänen der selbsternannten Arbeitsplatzsicherer und Wohlstandsbewahrer, wäre das Burgenland nicht so rückständig wie es ist. In den Achtziger Jahren sollte in Trausdorf ein Flughafen gebaut werden.

oedrei

Zwischen Hornstein und Unterpullendorf

Im Frühsommer 1984 dockte ich erstmals beim ORF an. Für die Ö3-Jugendsendung "Zickzack" besuchte ich die Folkloregruppe Hajdenjaki in Dolnja Pulja/ Unterpullendorf und einen Heurigen in Vorištan/ Hornstein, wo ich die Gäste befragte, wie es um die kroatische Sprache im Dorf bestellt sei.

Ortsende

Sorry, dass wir noch immer hier sind

Als George Orwell im Spätherbst 1948 einen Titel für seinen eben fertiggestellten Science-Fiction-Roman über das Leben in einem sozialistischen Überwachungsstaat sucht, nennt er sein Werk schlicht und einfach "1984". Im Österreich des Jahres 1984 kann man ebenfalls den Eindruck gewinnen, dass der Zweite Weltkrieg gerade erst zu Ende gegangen ist.

r

Kad su budući manageri otkrili Hrvat:ice

U oktobru 1983. ljeta održan je na Ekonomskom i poslovnom sveučilišću u Beču Symposion Croaticon II. Tom prilikom izašao je poseban broj časopisa "rost", koga je izdavalo visokoškolarstvo univerziteta. 16 stranic debeli magazin je imao cilj informirati študent:ice WUa o Gradišćanski Hrvati, ki su u nimškogovoreći mediji jur i tada bili kumaj zastupani.