Im Juni 1992 feierte das ORF-Landesstudio Burgenland am Buchgrabenweg in Eisenstadt das 10. Jubiläum. In der Eingangshalle des von Architekt Gustav Peichl entworfenen Gebäudes versammelte sich aus diesem Anlass fast die komplette Belegschaft, um sich dem Publikum zu offenbaren. Der damals im Rondeau des Hauses entstandene Panoramaschwenk lässt so gut wie keine Fragen offen.